Unfallratgeber

Hier finden Sie eine Reihe von Artikeln rund um die Themen Verkehrsunfall und Schadensregulierung. So sind Sie besser darüber informiert, welche Art von Ansprüchen Sie haben und wer Ihnen weiterhelfen kann um Schadensersatzansprüche erfolgreich durchzusetzen.

Haushaltsführungshilfe nach Unfall

3 Tipps zum Anspruch auf Haushaltsführungshilfe nach einem Autounfall

Es besteht Anspruch auf eine Haushaltsführungshilfe, wenn man nach einem unverschuldeten Verkehrsunfall körperlich eingeschränkt und dadurch  im Haushalt auf die Hilfe Dritter angewiesen ist. Die Kosten dafür hat die gegnerische Versicherung…
Unfall. Was tun?

Sie hatten einen Unfall? Was ist jetzt zu tun?

Ein Unfall bedeutet immer Stress für alle Beteiligten. Aber mit diesen hilfreichen Tipps stellen Sie sicher, dass es bei der anschließenden Schadensregulierung nicht zu unerwarteten Überraschungen kommt.  Richtig verhalten und Ruhe bewahren Bewahren…
Heilbehandlungskosten nach Unfall

Schmerzensgeld haben Sie schon einmal gehört? Aber kennen Sie auch Ihren Anspruch auf Heilbehandlungskosten nach einem Unfall?

Täglich passieren Unfälle im Straßenverkehr und leider geht nicht jeder mit nur ein paar Lackkratzern am Fahrzeug aus. Wurden Sie bei einem unverschuldeten Verkehrsunfall verletzt, steht Ihnen neben dem bekannten Schmerzensgeld auch die Erstattung…
Was tun bei Unfall im Urlaub?

Trotz Unfall entspannt durch den Urlaub

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Diese Zeit möchte jeder gern nutzen, um zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen. Länder wie Deutschland, Italien, Frankreich, Österreich und Kroatien laden viele Autofahrer für einen Urlaubsaufenthalt ein.…
Anspruchsart Nr. 14: Der KFZ Gutachter

Was Sie über Kfz-Gutachter bei einem Verkehrsunfall wissen sollten

Ein Gutachter ist ein amtlich geprüfter Sachverständiger, der den durch einen Unfall verursachten Schaden am Pkw prüft und bewertet. Anspruch auf einen eigenen Sachverständigen Der Geschädigte ist nicht verpflichtet, den von der gegnerischen…
Anspruchsart Nr. 16: Standgebühren

Standgebühren nach Verkehrsunfall – Das müssen Sie beachten

Wenn ein Unfallwagen auf einem Werkstattgelände abgestellt ist, kann die Werkstatt entsprechende Standgebühren in Rechnung stellen. Diese Kosten trägt die Versicherung des Unfallverursachers. Länger als nötig auf dem Werkstattgelände? Normalerweise…
Unfall im Ausland. Was tun?

Unfall im Ausland. Was tun?

Ein Unfall im Ausland ist sehr ärgerlich. Er kann nicht nur die Urlaubsfreude trüben. Reisende können mit Fallstricken konfrontiert werden, die nicht bedacht wurden und die Schadensregulierung erschweren. Hier sind ein paar nützliche Tipps,…
Unfallgegner meldet sich nicht. Was tun?

Unfallgegner meldet sich nicht. Was tun?

Um vorbeugend zu vermeiden, dass der Unfallgegner den Geschädigten beim Schadenersatz nicht ins Leere laufen lassen kann, ist es immer ratsam nach einem Unfall die Polizei zu rufen, da sie die Daten von allen Unfallbeteiligten aufnimmt. Immer…
Unfallgegner behauptet das Gegenteil. Was tun?

Unfallgegner behauptet das Gegenteil. Was tun?

Wenn man in einen Unfall verwickelt wurde, kann es passieren, dass der Unfallgegner den Vorgang anders darstellt, als es nach Ihrer Meinung geschehen ist. Was ist zu beachten? Unfallrekonstruktion wird erschwert Es kann mitunter sehr schwierig…
Dashcam als Beweismittel

Dashcam-Aufnahmen als Beweismittel: Ist das erlaubt?

Seit dem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 15.5.2018 – VI ZR 233/17 sind Aufnahmen, die mit einer Dashcam aufgenommen wurden, prinzipiell als Beweismittel im Zivilprozess zulässig. Was Sie beachten müssen, wenn Sie Dashcam-Aufnahmen…
Wertminderung des Fahrzeuges durch Unfall

Wertminderung des Fahrzeugs durch Unfall

Durch einen Autounfall wird trotz Reparatur jedes Fahrzeug automatisch zu einem “Unfallwagen”. Diese Neu-Klassifizierung führt leider zu einer Wertminderung des eigenen Pkw und damit auch zu einem geringeren Wiederverkaufswert. Ein Ausgleich…